Ultralauf

218 Kilometer von Kittsee nach Kalch
Start: 31.August 2019 | 7:00 Uhr

Time to rock 'n' roll:

Der Ultralauf-Bewerb des ARAB – Austria Race Across Burgenland ist ein Solo-Bewerb. Das bedeutet, es wird alleine (nicht im Team oder der Staffel) gelaufen. Jedem/r Teilnehmer/in steht es jedoch frei ein persönliches Betreuerteam auf der Strecke zu haben, welches mit einem Begleitfahrzeug und/oder Fahrrad zur Verfügung steht. Dieser exklusive Ultralauf führt über die weite Distanz von 218 Kilometer von Kittsee (in Nord-Burgenland) über Bundesstraßen bis nach Kalch im Süd-Burgenland, wo die Teilnehmer/innen am Ziel herzlich in Empfang genommen werden. Dieser Ultralauf gilt nicht umsonst auch als einer der härtesten Ultraläufe in Österreich, bei welchem nur die besten und mental stärksten Läufer/innen auch wirklich ins Ziel kommen. Bist auch du bereit, in den engen Kreis der Finisher aufgenommen zu werden?

Zum 14. Mal findet das Austria Race Across Burgenland im Jahr 2019 statt. Seit der Premiere ist bereits sehr viel Wasser die burgenländischen Bäche hinunter geflossen, an deren Ufern gelaufen wird. Das familäre Ambiente und dieses gewisse Etwas, einem ganz besonderen Teilnehmerkreis anzugehören, lässt Menschen aus verschiedensten Ländern immer wieder gerne das Abenteuer „ARAB“ in Angriff nehmen. Es ist der besondere Kampf an den eigenen Grenzen und dem Selbsterlebnis / der Selbsterkenntnis über die Fähigkeiten und Leistungen des menschlichen Körpers. Es stehen nicht zahlreiche Schaulustige am Streckenrand und feuern dich an. Vielmehr wirst du von deinen Vertrauenspersonen tatkräftig unterstützt, die dich auf deiner Reise begleiten / betreuen. So kann dieser Bewerb zum einzigartigem Team-Bewerb werden.

Ultralauf-Strecke

Checkpoints und Labe:

Erster Läufer

Letzter Läufer

Kittsee7:00 Uhr
Eisenstadt
Vor dem SPAR- Supermarkt, nach der Ortseinfahrt. – 54km
(Wasser, Iso, Cola; Salzkartoffeln, Bananen, Gel, Kuchen)
11:45 Uhr13:30 Uhr
Oberpullendorf
Vor Neuer Mittelschule, direkt an der B50 (Ortsende) – 104km
(Wasser, Iso, Cola, Bier; Gebäck, Obst, Riegel, Nüsse)
16:30 Uhr21:00 Uhr
Kohfidisch
Stand in der Ortsmitte neben der Kirche – 153km
(Wasser, Iso, Cola, Kaffee, Bier; Suppe, Gebäck, Gel, Kuchen)
21:30 Uhr6:30 Uhr
Jennersdorf
Nach Kreisverkehr Hotel Raffel – 198km
(Wasser, Iso, Cola, Kaffee, Tee, Bier; Kuchen, Obst, Nüsse, Gel, Riegel)
4:00 Uhr16:00 Uhr
Kalch
Ziel – GH Hendlwirth (Ortsende) – 218km
6:30 Uhr21:00 Uhr

Downloads:

Programm

Programmablauf:

  • Freitag, 30. August 2019:
  • 19:30 Uhr: Startnummernausgabe und Wettkampfbesprechung
    Gasthaus-Fremdenzimmer Franz & Maria BÖRÖCZKY (Möglichkeit zur Nächtigung), Adresse: Eisenstädter Straße 34 – 2421 Kittsee
  • Samstag, 31. August 2019:
  • Ab 5:30 Uhr: Frühstück für Läufer und Betreuer (Gratis) bzw. Startnummernausgabe
    Bäckerei Ströck Filiale im K1 Einkaufszentrum
  • 7:00 Uhr: Start der Läufer am Parkplatz des Einkaufszentrum K1
  • Sonntag, 1. September 2019:
  • Ca. 7:00 Uhr: Kalch – Zieleinlauf erster Läufer
    (GH Hendlwirt, Duschmöglichkeit und Zimmer vorhanden)
  • Ca. 13:00 Uhr: Siegerehrung der Erstplatzierten Läufer
  • Ca. 21:00 Uhr: Zieleinlauf letzter Läufer

Regeln des Austria Race Across Burgenland

Bitte macht euch mit den Regeln vertraut, damit es für uns als Veranstalter und euch als Teilnehmer zu einem tollen Erlebnis ohne Zwischenfälle kommt.

Scroll to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen